Mein Großlohe

Alle Angebote
Vor- und Nachsorge/ weitere Behandlungen Erwachsene Jugendliche Kinder Senioren

Ergotherapie

Ergotherapie
Menschen jeden Alters können von Ergotherapie profitieren, wenn ihre Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Im Vordergrund steht die Steigerung der Lebensqualität durch die Verbesserung der eigenen Handlungsfähigkeit im Alltag wie Kindergarten, Schule, Beruf und Freizeit.

Dazu zählt die Verbesserung der Beweglichkeit, der Hirnleistung, der Wahrnehmungsfähigkeit und dem Herausfinden eigener Stärken und Lernstrategien, denn nur dann ist Selbständigkeit im Alltag wirklich möglich.

Kosten:
Ergotherapie ist ein ärztlich verordnetes Heilmittel und wird von den gesetzlichen Krankenkassen und Privatkassen übernommen. Für Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr besteht eine Zuzahlungspflicht von 10 %, zuzüglich einer Verordnungsgebühr von 10,00 Euro. Es besteht die Möglichkeit der Zuzahlungsbefreiung - Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.

Termine/ Dauer einer ergotherapeutischen Behandlung
Die Therapiezeit kann 30 / 45 / oder 60 Minuten betragen.
Die Behandlung findet 1 - 3 x wöchentlich statt.

Termine nach Vereinbarung mit Frau Barbara Schneble: 040 - 675 90 660

Wo?
In den Praxisräumen oder als Hausbesuch.
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage.

 

Hinzugefügt am 13. Mai 2020, zuletzt aktualisiert am 01. Juni 2020

Fehler melden

Anbieter
Praxisgemeinschaft für Ergotherapie und Logopädie

Praxisgemeinschaft für Ergotherapie und Logopädie

weitere Angebote: Feldenkrais und Coaching