Mein Großlohe

Alle Angebote
Beratung/ Familienhilfe/ Soziales Jugendliche Kinder

Erziehungsbeistandschaft

Die Familienhelden Rahlstedt bieten ambulante Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII § 27. Dazu zählt u. a. Erziehungsbeistandschaft nach §§ 27/30.

Empfänger dieses Hilfeangebots sind Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsproblemen, Problemen der sozialen Integration und Alltagsbewältigung, mit Verhaltensauffälligkeiten, Schulschwierigkeiten und straffälligem Verhalten.

In die Arbeit wird das soziale Umfeld des Kindes oder Jugendlichen mit eingebunden. Enger Kontakt zu Schulen, Kitas, Bewährungshelfern, REBUS, Ausbildungsbetrieben und anderen beteiligten Institutionen wird gehalten. Bei Bedarf wird Kontakt zu therapeutischen Einrichtungen, Drogenberatungsstellen und weiteren unterstützenden Angeboten hergestellt.

Die Erhaltung des Lebensbezuges der Kinder und Jugendlichen ist ein elementarer Bestandteil der Arbeit. Hierzu werden Eltern- und Familiengespräche geführt und wichtige Bezugspersonen der Kinder und Jugendlichen in die Hilfe eingebunden.

Ziel der Erziehungsbeistandschaft ist es, die familiäre Situation der Kinder und Jugendlichen derart positiv zu verändern, dass diese sich ihren individuellen Fähigkeiten entsprechend entwickeln können.

 

Termine: nach Vereinbarung

Hinzugefügt am 04. September 2020, zuletzt aktualisiert am 04. September 2020

Fehler melden

Anbieter
Familienhelden Rahlstedt mit dem Projekt "7 Brücken"

Familienhelden Rahlstedt mit dem Projekt "7 Brücken"

*Anbieter aus Rahlstedt Süd* Hilfen zur Erziehung, Kinder- und Jugendhilfe